Nebenkosten der Ausbildung

Kostenpunkte, die möglicherweise (bei jeder Form der Ausbildung) hinzukommen könnten, sind z.B.:

  • Fahrten zu Präsenzeinheiten oder Lerngruppentreffs
  • Gebühren für die Prüfung, Belege u.a.
  • Aufwände für Kinderbetreuung o.ä.
  • Ausfälle bei Einnahmen (z.B. weil eine eigene Praxis geschlossen werden muss, um zu lernen oder zu Seminaren zu fahren)
  • Ausgaben für Bücher u.ä.

Wir bitten dich, das ganz klar mit einzukalkulieren, bevor du dich entscheidest, diesen wunderbaren, aber durchaus schwierigen Weg zu gehen. Bei Bedarf beraten wir dich auch hierzu.


Bei der Nutzung des HeilpraktikerLernZentrums entstehen keine Kosten für die Anschaffung, Miete oder Kaution technischer Geräte, Speicherplatz oder gesonderte Telefonkosten. Dabei gehen wir davon aus, dass ein gängiger Computer und ein Flatrate-Internet-Zugang zur Verfügung steht.