Persönliche Betreuung und Austausch

Das Lernen zuhause - frei von vorgegebenen Zeiten, unabhängig von Fahrten und Orten - ist ein ungemeiner, einzigartiger Vorteil des eLearnings.

Nahezu alle Erfahrungen zeigen jedoch eindeutig, dass das eine zeitlang gut funktioniert, der menschliche Aspekt jedoch ungemein wichtig ist. Man möchte irgendwann doch mit jemandem in den Austausch treten: wo stehe ich, sind bestimmte Lernprobleme auch bei anderen vorhanden, lerne ich tiefgreifend genug oder zu detaillastig? Bin ich zu langsam, habe ich einen Sachverhalt richtig erfasst, sind meine zu meine hinzugezogenen Informationsquellen prüfungsrelevant?

Viele dieser Fragen können wir auffangen durch die zahlreichen integrierten Angebote zur Selbstüberprüfung. Zudem kannst du als Studentin der Plattform über eine interne Mailfunktion und Frageforen mit anderen - auch dem HPLZ-Team - in Kontakt treten. Auf Nachfrage richten wir Bereiche für einzelne Arbeitsgruppen ein.

Darüber hinaus bieten wir eine persönliche Betreuung an - z.B. über Telefon- oder Skypecoachings und die Präsenzangebote der Partnerschulen.